Die große Entertainerin lädt am 3. Oktober 2017 zu einem „kriminellen Chanson-Abend“ in das Ostseebad Binz ein.

Ostseebad Binz – Die große Entertainerin Dorit Gäbler präsentiert am 3. Oktober 2017 ihr Programm „Rote Rosen für Mackie Messer – ein krimineller Chanson-Abend“ im Private Palace Arkona Strandhotel im Ostseebad Binz. Die Veranstaltung beginnt um 20 Uhr. Karten für den ersten Rang kosten zwölf Euro, für den zweiten Rang sind zehn Euro zu zahlen. Tickets gibt es an der Rezeption des Private Palace Arkona Strandhotels (Strandpromenade 59, 18609 Ostseebad Binz) oder unter der Telefonnummer 038393 – 570.

In Dorit Gäblers „kriminellem Chanson-Abend“ gibt es die unterschiedlichsten Geschichten – Menschen, die verbotene Dinge tun oder ganz zufällig in Verbrechen schlittern, die sie im Grunde niemals begehen wollten. „Sich in einer Welt zu behaupten, für die wir nicht geschaffen wurden, verlangt eben außergewöhnliche Maßnahmen“, sagt Dorit Gäbler.

Der Abend wird von der großen Entertainerin mit kabarettistischen Anmerkungen über kriminelle Energien verbunden und manchmal fällt sie tatsächlich vom Hocker, um die Zuschauer von demselben zu reißen. „Ein vergnüglicher Abend, mit vielen Facetten, der auch noch gut anzusehen ist“, verspricht Dorit Gäbler.

Die Daten im Überblick: Dorit Gäbler „Rote Rosen für Mackie Messer – ein krimineller Chanson-Abend“, 3. Oktober 2017, 20 Uhr, 1. Rang 12 Euro – 2. Rang 10 Euro, Private Palace Arkona Strandhotel, Strandpromenade 59, 18609 Binz, Karten-Reservierung unter Telefon 038 393 – 570