Sowohl im Private Palace Rugard Strandhotel als auch im Private Palace Grand Hotel Binz erhalten Hunde eine Geschenkbox der Firma „Bob & Lush“.

Die Private Palace Hotels im Ostseebad Binz auf der Insel Rügen waren, sind und werden immer tierfreundliche Häuser direkt am schönsten Ostseestrand der Insel Rügen sein. Dieses Credo untermauern die First-Class-Hotels durch die Kooperation mit der Premium-Hundefutter-Marke „Bob & Lush“. Alle Vierbeiner bekommen bei Anreise zum Urlaub in Binz eine Geschenkbox des exklusiven Hundefutter-Herstellers.

„Hunde sind in unseren Häusern willkommen“, sagt Generaldirektorin Birte Löhr. „Wir bieten unseren Gästen Top-Service – das schließt die vierbeinigen Familienmitglieder ein. ‚Bob & Lush‘ ist die Premium-Marke für Hundefutter – wir sind die Top-Adresse für den perfekten Urlaub auf der Insel Rügen. Das passt hervorragend zusammen.“

Urlaub mit Hund in Binz

Markus Wölflik, Direktor des Private Palace Grand Hotels Binz, und Freddy Quirin, Direktor des Private Palace Rugard Strandhotels, ergänzen: „Diese Aufmerksamkeit kommt bei unseren Gästen und deren Hunden sehr gut an – wir haben nur positive Resonanzen erhalten.“

Im Ostseebad Binz gibt es zwei spezielle Hundestrände – der eine befindet sich in unmittelbarer Nähe des Private Palace Grand Hotels Binz, der andere liegt rund 500 Meter vom Private Palace Rugard Strandhotel entfernt. Beide Hotels verfügen zudem über spezielle Hunde-Etagen – die Zimmer werden nach der Abreise der vierbeinigen Lieblinge mit einer Extra-Sonderreinigung gesäubert.

Bleibt die Frage: Was macht „Bob & Lush“ zum Premium-Produkt? Auf der Internetseite ist über die Philosophie der Marke zu lesen: „Wir sind stolz darauf, anders zu sein. Damit unsere Hunde gesund bleiben, stellen wir sicher, dass keine minderwertigen Zutaten in unserem Futter sind. Im Bob & Lush Futter gibt es kein Getreide, keinen Reis, keinen Weizen, kein Soja, keinen Mais oder andere billige Zutaten. Wir verzichten auf Süßstoffe und künstliche Konservierungsmittel.“

Bob & Lush Futter ist zudem hypoallergen. Bei der Herstellung verwendet die Firma ausschließlich eine einzige Sorte Fleisch pro Produkt, weil so das Allergierisiko drastisch reduziert werde. „Wenn wir ‚Ente‘ sagen, meinen wir auch wirklich ‚Ente‘. Außerdem machen wir einen großen Bogen um die üblichen Allergene wie Milchprodukte oder Eier. Unser Qualitätsfutter besticht durch den extra hohen Fleischanteil. Unser Ententrockenfutter enthält 60 Prozent Ente und unser Lammnassfutter sogar 70 Prozent Lamm. Wir verwenden richtiges Gemüse wie Kartoffeln, Erbsen und Karotten. Sie enthalten hochwertige und leicht verdauliche Nährstoffe. So wissen wir genau, was im Futter ist.“ Nur das Beste.

Weitere Informationen zu „Bob & Lush“ finden Sie auf http://www.bobandlush.de

Kontakt Hotels:

Private Palace Rugard Strandhotel

Strandpromenade 62

18609 Ostseebad Binz

Telefon: 038393 / 560

Internet: www.rugard-strandhotel.de

E-Mail: reservierung@rugard-strandhotel.de

Kontakt für die Medien

Karsten Lehmann

Leiter der Unternehmenskommunikation

E-Mail: Karsten.Lehmann@grandhotelBinz.com

Handy: 0151 / 582 46 271